wann: wo: Teilnehmerkreis: Übungsleiter:
Mittwoch 16:30-17:30 Uhr Turnhalle Jahnvolk Eltern/Kind 1 ½ bis 3 Jahre Olga Godunowa
wann: wo: Teilnehmerkreis: Übungsleiter:
Dienstag 17:00-18:00 Uhr Turnhalle Jahnvolk Eltern/Kind 1 ½ bis 3 Jahre Olga Godunowa
wann: wo: Teilnehmerkreis: Übungsleiter:
Montag 17:00-18:00 Uhr Turnhalle Jahnvolk Eltern/Kind 1 ½ bis 3 Jahre Sabrina Reckling
wann: wo: Teilnehmerkreis: Übungsleiter:
Montag 10:00-11:00 Uhr Turnhalle Jahnvolk Eltern/Kind 1 ½ bis 3 Jahre Olga Godunowa

Übungstermine

Abteilungsleitung Sabrina RecklingTel: 0160 / 97 59 15 34

Kontakt

Turnen Eltern-Kind

Die   Welt   des   Kindes   ist   eine   Welt   des   Spielens   und   der   Bewegung.   Was   für   uns Erwachsene   als   einfaches,   nutzloses   Spiel   erscheint,   ist   für   Kinder   ein   Anreiz   zur Entwicklung    und    zum    lernen.    Kinder    handeln    und    denken    in    Bewegung,    sie drücken   ihre   Gefühle   in   Bewegung   aus   und   manchmal   kann   man   schon   an   ihrer Körperhaltung erkennen, was in ihnen vorgeht. Die    Entwicklung    ist    ein    ganzheitlicher    Prozess,    in    dem    die    Bewegung    eine wichtige   Bedeutung   hat.   Durch   Bewegung   lernen   sie   sich   und   ihren   Körper,   ihre Umwelt und ihre Mitmenschen kennen. Das   Ziel   vom   E-K-T   ist   es,   dass   die   Eltern   aktiv   mit   ihren   Kindern   turnen,   dass heißt,   dass   sie   nicht   nur   als   Helfer   eingesetzt   werden   sollten   (denn   leider   sind Eltern als „Beisitzer“ in der Turnhalle ein ständiger Störfaktor). E-K-T   soll   die   aktive   Beteiligung   der   Kinder   und   deren   Eltern   herausfordern   und Hemmschwellen   abbauen.   Es   soll   Spiel-   und   Übungsformen   anbieten   die   Eltern und   Kinder   „Gemeinsam“   durchführen   können.   Die   sozialen   Kompetenzen   sollen verstärkt    werden,    indem    Eltern    und    Kinder    zu    anderen    Gruppenmitgliedern Kontakt aufnehmen. E-K-T   soll   sportlich   und   außersportliche   Anregungen   geben   für   die   „Erlebnis   und Bewegungswelt“ des Alltagslebens und die Freizeit der Familien im Wohnbereich.
Turnerschaft Jahnvolk 1881 e.V.
© Turnerschaft Jahnvolk 1881 e.V. 2012 - 2017
unser Sportangebot
Gymnastik Ballsport Fitness Kampfsport Turnen

Turnen Eltern-Kind

Die   Welt   des   Kindes   ist   eine   Welt   des Spielens        Bewegung.   Was   für   uns   Erwachsene als   Spiel    erscheint,    ist    für    Kinder    ein Anreiz    und   zum   lernen.   Kinder   handeln   und denken     sie   drücken   ihre   Gefühle   in   Bewegung   aus   und   manchmal   kann   Körperhaltung erkennen, was in ihnen vorgeht. Die   Entwicklung   ist   ein   ganzheitlicher   Prozess,   in   dem   die   Bewegung   Bedeutung   hat.   Durch   Bewegung   lernen   sie   sich   und   ihren   Körper,   ihre Mitmenschen kennen. Das   Ziel   vom   E-K-T   ist   es,   dass   die   Eltern   aktiv   mit   ihren   heißt,   dass   sie   nicht   nur   als   Helfer   eingesetzt   werden   sollten   Eltern als „Beisitzer“ in der Turnhalle ein ständiger Störfaktor). E-K-T   soll   die   aktive   Beteiligung   der   Kinder   und   deren   Eltern   Hemmschwellen   abbauen.   Es   soll   Spiel-   und   Übungsformen   und   Kinder   „Gemeinsam“   durchführen   können.   Die   sozialen   verstärkt   werden,   indem   Eltern   und   Kinder   zu   anderen   Gruppenmitgliedern   aufnehmen. E-K-T   soll   sportlich   und   außersportliche   Anregungen   geben   Bewegungswelt“ des Alltagslebens und die Freizeit der Familien im Wohnbereich.
Turnerschaft Jahnvolk 1881 e.V.
© Turnerschaft Jahnvolk 1881 e.V. 2012 - 2017
Gymnastik Ballsport Fitness Kampfsport Turnen